Merkel stellt die Weichen! n-tv

 

16.07.2019 Ein schwarzer Tag für Deutschland und für Europa!

 

Was wir in den letzten Wochen, seit der Europa Wahl erlebt haben, ist das endgültige Ende der Demokratie. Es zeigt wieder einmal wie abgehoben die von uns gewählten Politiker agieren. Nicht die Entscheidung der Wähler wird respektiert, sondern es beginnt ein Postengeschacher wie es seinesgleichen sucht. Was hier passiert ist, dagegen ist Russland eine mustergültige Demokratie, über die immer wieder vom Westen hergezogen wird!

 

   Ein Albtraum wird wahr!

AKK wird neue Verteidigungsministerin.n-tv

 

Es hat sich schnell herumgesprochen, je schlechter man das Verteidigungsministerium führt, umso schneller steigt man auf der Karriereleiter nach oben. So hofft AKK wahrscheinlich noch das Blatt zu wenden und Bundeskanzlerin zu werden. Das Schlimmste an allem ist, dass sich jetzt zwei ausgesprochene Russland Hasser und Amerika Getreue auf wichtige Posten durch Korruption und Vetternwirtschaft hoch gemauschelt haben.

 

Eine Schande für Europa, das Ende der Demokratie!

 

Korruption und Vetternwirtschaft im Europäischen Parlament.

 

  Unsere Wählerstimmen werden mit Füßen getreten!

 

      

        Von der Leyen mit knapper Mehrheit zur EU-Kommissionspräsidentin gewählt! WELT

 

 

             SZ EU - Von der Leyen als Kommissionspräsidentin gehandelt

 

So etwas gibt es nur in der Politik, je mehr Fehler man macht und je schlechter man seinen Job erledigt, desto schneller steigt man auf der Karriereleiter nach oben.

In jedem anderen Job in der freien Wirtschaft wäre Frau von der Leyen schon längst gefeuert worden!

 

 

Abgesehen davon frage ich mich, wieso man eigentlich noch zur Europawahl geht, wenn ich mir dieses Postengeschacher so anschaue. Dort werden unsere Steuergelder mit vollen Händen zum Fenster rausgeschmissen.

 

Mein Vorschlag als noch Wähler!

Entweder bilden mehrere Parteien mit der entsprechenden Mehrheit eine europäische Regierung und besetzen alle Posten oder, im Parlament werden von allen Parteien geeignete Personen für die entsprechenden Posten vorgeschlagen und das Parlament wählt über mehrere Wahlgänge, bis einer am Ende die Mehrheit bekommt. 

 

Jürgen Peters

 

 

 

Neueste Fake News von Donald Trump ( noch Präsident der USA ) 

"Wir schützen Deutschland vor Russland, und Russland bekommt Abermilliarden Dollar von Deutschland."  SAT 1

 

Mr. Trump, wir brauchen keinen Schutz vor Russland, die Russen sind unsere Freunde und stehen uns sehr viel näher als die Amerikaner! Abgesehen davon haben wir keine Feinde, vor denen wir beschützt werden müssen, wir sind bis jetzt auf unseren Reisen weltweit mit allen Menschen gut ausgekommen. Das Problem sind die Politiker, genau wie Sie, die nicht versuchen Frieden zu stiften, sondern Krisen zu schüren und Kriege zu provozieren und zu führen. Man braucht sich ja nur den Mittleren Osten anzuschauen, Irak, Iran, Syrien, Afghanistan usw. Alles nur um die Rohstoffe und Ressourcen unter die eigene Kontrolle zu bringen.

 

Weil Deutschland angeblich seinen Beitrag für die NATO nicht erfüllt wollen Sie 2000 Soldaten bei uns abziehen und nach Polen schicken. Gut so! Am besten schicken Sie gleich alle von Deutschland nach Polen, bitte auch die US Atomwaffen die immer noch in Deutschland lagern nicht vergessen!

 

Als Geschäftsmann sollten Sie doch eigentlich rechnen können, wir zahlen nicht zu wenig für die NATO, sondern viel zu viel. Zu dem Wehretat, den Deutschland leistet kommen noch Abermilliarden Euro die wir für die Millionen Kriegs und Wirtschaftsflüchtlinge ausgeben, die wir in Deutschland in den letzten Jahren aufgenommen haben. Die Hauptsächlich durch die amerikanische Expansionspolitik erst entstanden sind.     Die einen führen Kriege und die anderen helfen den Menschen!

 

Neueste News von Frau AKK ( ehemalige Kanzlerkandidatin )

AKK verteidigt Donald Trump , SPIEGEL ONLINE

 

Die Frau zerlegt sich seit Wochen selbst und setzt immer noch einen darauf!

Anstelle mal den Mumm aufzubringen und Mr. Trump, meine oben aufgeführte Rechnung

zu präsentieren schleimt sie sich lieber noch bei ihm ein. Da sich die Amerikaner ja gerne mal in die Wahlen und inneren Angelegenheiten von anderen Ländern einmischen, wie gerade erst Mr. Trump beim Brexit und den Wahlen in Großbritannien ( SPIEGEL ONLINE ) , hofft sie wahrscheinlich auf seine Hilfe bei der nächsten Kanzlerfrage in Deutschland.

 

Sehr geehrte Frau Annegret Kramp-Karrenbauer, Sie haben einiges gemein mit Ihren Parteikollegen und vielen Politikern anderer Parteien. Sie leben in einer abgehobenen Gesellschaft, die es nicht mehr interessiert was die normalen Menschen wirklich brauchen und wollen und wofür sie stehen. Nur mal kurz vor den Wahlen, wenn wir mit unserer Stimme gebraucht werden, gibt es mal ein paar kurze Versprechungen, die natürlich später in der Regel nicht eingehalten werden.

 

In Bezug auf die Erhöhung des Wehretats, gegen eine angebliche Bedrohung aus Russland, würden Sie in Deutschland nie eine Mehrheit in der Bevölkerung bekommen. Ich würde Freiwillig keinen Cent für Rüstungsausgaben geben. Wichtig ist die innere Sicherheit und dafür wäre das Geld in mehr und besser bezahlte Polizisten, die ihr Leben für uns riskieren, besser angelegt. 

 

Ich kann es auch langsam nicht mehr hören, das permanent über Russland hergezogen wird!

 

Russland sind nicht die Politiker genauso wenig wie in Deutschland, den USA, oder allen anderen Ländern, sondern die Menschen die dort leben und die sind um einiges besser!

 

Mit freundlichen Grüßen

Jürgen Peters

 

 

 

 


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Peters

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.